Einen alten Hocker neu polstern


Meine Lieben,

wie versprochen zeige ich Euch jetzt Vorher Nachher Fotos von meinem letzten Fundstück:

Hocker gepolstert

Alter Hocker

Dieser Hocker ist nicht nur alt, sondern kann auch als Tritt genutzt werden, man kann ihn ausklappen und kommt auch an das oberste Bücherfach. Das Foto seht ihr ganz unten.

Das Holz habe ich abgeschliffen und weiß gestrichen. Danach habe ich den Hockersitz gepolstert, ganz einfach mit einem Tacker zum Polstern. Als Stoff habe ich die Reste des Bettwäsche – Stoffs genommen … wie im letzten Artikel berichtet.

Und so sieht der Hocker jetzt aus:

Gepolsterter Hocker

Wenn man ihn als Tritt nutzen möchte, dann aufklappen und los geht’s:Hocker mit Leiter

Solche Geheimnisse bergen doch fast nur alte Möbelstücke. Bezahlt habe ich übrigens für den Hocker 8 EUR. Ich habe gesehen auch bei ebay Kleinanzeigen gibt es dieses Modell ab und zu. Schade viel mehr kann ich zu Hause nicht mehr aufnehmen …  dann wird das nächste Stück vielleicht ein Geschenk.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s